Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen

Gesundes Wohnen mit direktem Seezugang

Sie träumen schon lange vom Wohnen im friedlichen Einklang mit der Natur, dem Gefühl von Ruhe und Zufriedenheit? Vielleicht in einem urigen nordischen Blockhaus aus natürlichen Baumaterialien mit unvergleichlich harmonischer Wohnatmosphäre? Nach kaum 10 Minuten Fahrtzeit von der Stadt Bergen entfernt, erreichen Sie den kleinen Ort Woorke mit weitläufigem Anwesen und großzügigen Blickachsen über Wiesen und Wälder. Am Ende einer Sackgasse liegt das 2004 erbaute gemütliche finnische Blockhaus von der bekannten Firma Honka, die seit 1958 weltweit sehr erfolgreich ochwertige ökologische Holzhäuser verkauft. Das über 6400 m² roßzügige, parkähnlich gestaltete und unverbaubare Grundstück mit Baumbestand bietet einen direkten Zugang zum anliegenden kleinen See mit Seeanteil und Steg. Das gemütliche Wohnhaus mit insgesamt 190 m² bietet im EG großzügiges und individuelles Wohnen pur. Besonderes Highlight und Wohnmittelpunkt die offene, helle Galerie mit
wasserführendem Kamin (Holzbefeuerung), schönem weitläufigen Blick in die Natur. Eine Wohnküche mit Wintergarten zur Seeseite sowie das Duschbad und Infrarotsauna komplettieren die unverwechselbare Raumatmosphäre. Besonders praktische der große HWR mit Zugang zur Doppelgarage. Im Dachgeschoss bietet Ihnen die große Gaube mit Relaxecke zum See und Garten besondere
Streicheleinheiten für Ihre Seele. 3 Schlafräume und Masterbad mit freistehender Badewanne, Dusche, Bidet und 2 Waschbecken sorgen für angenehmen Komfort. Weitere technische Details: Gasheizung, Fußbodenheizung im EG, Fotovoltaik mit Solarthermie, Satellitenanlage, Doppelgarage. Gern stehen wir Ihnen für eine Besichtigung für dieses besondere Anwesen zur Verfügung.

Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieverbrauch: 75,76 kWh ( m²*a)
Heizung Gas, Zentralheizung

Die Woorker Berge sind das größte zusammenhängende Hügelgräberfeld in Norddeutschland und befinden sich im Zentrum der Insel Rügen bei Patzig. Das eindrucksvolle Hügelgräberfeld von Woorke (slawisch: Hügelchen) erstreckt
sich auf einem sandigem Hügelkamm im Grenzgebiet von Woorke, Patzig und der Wüstung Klein Banzelvitz. Einst führte die 1896 eröffnete Kleinbahnlinie von Bergen aus über Patzig, Woorke, Wittower Fähre bis nach Altenkrichen.
Durch eine sanfte, flache Natur mit Äckern, Wiesen, Weiden und in der Ferne das Glitzern des Wassers, schnaufte sie von Gut zu Gut. Erst 1970 wurde sie aus „ökonomischen Gründen“ eingestellt. Noch heute können wir vielerorts die
Bahntrasse verfolgen. So auch zwischen Patzig und Woorke. Woorke wird aus dem slawischen Sprachgebrauch „Gorka“ abgeleitet und bedeutet so viel wie Berg oder auch Hügelchen. Die erste urkundliche Erwähnung datiert aus dem Jahre 1314 als „Goreke“. Der Ort war fürstlicher Besitz und dem Amtsackerwerk Gagern verpflichtet. Im 17.Jahrhundert bestand der Weiler Woorke aus 3 Bauernhöfen und einer Mühle. Patzig mit seinem Ortsteil Woorke liegt ca. 6 km nordwestlich von Bergen auf Rügen. Der Ort Woorke ist vor allem bekannt durch die Woorker Berge, diese sind das größte zusammenhängende Hügelgräberfeld in Norddeutschland und befinden sich im Zentrum der Insel Rügen bei Patzig. Hier befinden sich Busanbindung, Schule, Kindergarten und ein kleiner Einkaufsladen. Die feinen Sandstränden z.B. im Ostseebad Binz sind ca. 30 Fahrminuten entfernt. Wir freuen uns, Ihnen dieses besondere Anwesen vorstellen zu dürfen.

Die Maklercourtage beträgt 7,14% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften

  • PLZ
    18528
  • Stadt
    Patzig
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

13.395655-54.4661218