Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen / Verkauft

Die Gedanken auf Seereise schicken!

Sie träumen schon lange vom unbeschwerten Wohnen direkt am Wasser, entspannten Tagen voller Lebensfreude in einem Haus zum Träumen? Bitte sehr! Dieses Unikat wird Sie begeistern!
In unverbaubarer und geschützter Lage direkt am Bodden schweift Ihr Blick weitläufig von der großen Terrasse über die gepflegte, neu gestaltete Gartenanlage bis zum Wasser mit den einlaufenden Yachten in den Breeger Hafen. So präsentiert sich dieses unverwechselbare Anwesen mit direktem Wasserzugang. Das moderne, im Jahr 2014 errichtete Architektenhaus mit eigens angefertigten Echtholz – Möbeln, bietet Ihnen eine einmalig schöne Wohnatmosphäre. Fast das gesamte Leben spielt sich im weitläufigen Wohn- und Essbereich mit integrierter Einbauküche und Kücheninsel ab. Zur Wasserseite öffnet sich das Haus mit großen Panoramafenstern und Kathedralendecke, so dass Sie nahezu immer der schöne Blick zum Wasser begleitet. Erleben Sie am Kaminfeuer oder auf der Chill-Terrasse unvergessliche Abende. Das Erdgeschoss wird durch Schlafraum mit Terrassenzugang, Masterbad und Gäste-WC komplettiert. Im Obergeschoss empfängt Sie die Galerie als weitläufiger Wohn – Schlafraum. Zum Wohlfühlen: Fußbodenheizung, hochwertige Bodenfliesen, neuer Bodenbelag im OG, von der bekannten und hochwertigen Marke Amtico. Ein weiteres Holzdeck mit Relaxmöbeln direkt am Wasser wurde noch zusätzlich errichtet. Angrenzend an das Hauptgebäude mit gesonderten Zugang, befindet sich ein kleiner Anbau. Der Pachtvertrag mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt für das Teilgrundstück, welches direkt an die Wasserfläche
angrenzt (325 m²), kann generell nicht käuflich erworben werden. Die Uferanteile solcher direkt am Wasser gelegenen Grundstücke werden generell nur verpachtet. Die Errichtung eines Badesteges ist momentan in Vorbereitung. Gern geben wir Ihnen die Gelegenheit, sich selbst bei einem Besichtigungstermin von der Attraktivität dieser Immobilie mit Seltenheitswert zu überzeugen.

Das alte Fischerdorf Breege liegt am nördlichen Ende der Schaabe auf der Halbinsel Wittow am oberen Rand des Breeger Boddens. In Breege hat sich im Laufe der Zeit vieles verändert doch trotzdem versprüht der Ort auch heute noch den typischen Charme eines alten Fischerdorfes. Als
Heimathafen zahlreicher Segelschiffe war der Ort Breege im 19. Jahrhundert einer der wohlhabendsten Orte auf Rügen. Die vielen Reet gedeckten Kapitänshäuser aus dem 18. und
19. Jahrhundert weisen auch heute noch auf die Vergangenheit hin. Breege besticht seine vielen Besucher durch die direkte Nähe zur idyllischen Landschaft des Breeger Boddens. Dieser lädt im Sommer zu interessanten Boots- und Segelfahrten ein, zu entspannenden Angeltrips und im Winter zum Schlittschuhlaufen oder Spazierengehen auf der zumeist spiegelglatten Eisdecke des Boddens. Das Zentrum des Orts ist zweifelsfrei der Breeger Hafen. Die geleisteten Anstrengungen haben dazu beigetragen, dass er heute ein interessantes Ausflugsziel darstellt. In den Sommermonaten können Sie von hieraus Fährfahrten nach Hiddensee oder nach Ralswiek, zu den bekannten und sehr
beliebten Störtebeker Festspielen, unternehmen.

Die Maklercourtage beträgt 7,14% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Hinweis
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Geldwäsche
Ein Makler ist nach dem aktuell geltenden Geldwäschegesetz verpflichtet die Identität seines Kunden festzustellen. Dazu muss sich der Makler den Personalausweis des Kunden zeigen lassen und die Daten vom Ausweis schriftlich festhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Pflichten sind vor dem mündlich oder schriftlich abgeschlossenen Maklervertrag zu erfüllen. Spätestens jedoch, wenn es das erste Mal zu einem Zusammentreffen zwischen Makler und Kunden kommt, z. B. bei einer Besichtigung. Dies gilt in der Regel nur bei Veräußerungsgeschäften

  • PLZ
    18556
  • Stadt
    Breege / Juliusruh
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

13.3753296-54.6204648