Sie haben 0 Objekt(e) in Ihrer Favoritenliste
Kaufen / Reserviert

Haus Ostsee – individuelle Ferienwohnanlage mit 6 Einheiten

Sie haben schon lange ein interessantes, zukunftsträchtiges und individuelles Investment auf der Insel Rügen vorAugen? Es sollte eine solide Kapitalanlage sein und gleichzeitig auch vielseitig nutzbar als eigene Ferienimmobiliemit Erholungswert für die ganze Familie! Bitte sehr!
Da wäre die Lage:
In ruhiger und doch zentraler Lage mit kurzen Wegen zu Strand und Innenstadt bietet Ihnen die Ferienwohnanlage
Haus Ostsee genau das, was Urlauber sich als Standort für Ihre FWG vorstellen.
Die Vorteile des Objekts:
Die kleine Wohnanlage mit nur 6 sehr individuellen Ferienwohnungen zwischen 45 m² und 110 m² Wohnfläche,verteilt auf 2 Häuser wurde im Jahr 1937 in typischer Bäderarchitektur mit großen Terrassen und Balkonen erbaut. Dabei steht eine gesunde Mischung zwischen 2 – 4 Zimmerappartements mit guter Raumaufteilung und gut proportionierter Größenverhältnissen im Vordergrund und damit durch die Vielseitigkeit eine stabile Wettbewerbsfähigkeit auf dem Vermietungsmarkt gesichert ist. Jede Einheit hat einen gesonderten Zugang und großzügige Terrassen oder Balkone als Rückzugsort. Die größte Wohnung im Haupthaus erstreckt sich über die gesamte Etage und ist auch sehr gut für die eigene Familiennutzung geeignet. Im Jahr 2021 wurde die gesamte bauliche Anlage inklusive Gartengestaltung komplett modernisiert und nach den Wünschen und Bedürfnissen der
Urlaubsgäste ausgerichtet. (Anlage Baubeschreibung) Stellplätze stehen ausreichend zur Verfügung.
Das professionelle Vermietungsmanagement mit Komplettbetreuungsservice kann auf Wunsch gern übernommen werden. Anfang Juni startete der Marktauftritt mit sehr guten und stabilen Buchungszahlen. Eine Vermietungsprognose für 2021 liegt ebenfalls vor.
Der zukünftige Erwerber kann nun für die nächsten Jahre weitreichend planen, ohne Sanierungsrückstau und zu
einem späteren Zeitpunkt nach 10 Jahren auch unter Umständen einen Einzelverkauf planen.

Wohn-Nutzfläche, 2 Häuser mit 6 WE ca. 437 m²
Wohnflächen zw. 45 – 112 m²
Haupthaus mit 3 WE, Anbau mit einer WE, 2. Haus mit 2 WE
Anzahl Schlafzimmer: 4 x 1 SZ, 1 x 2 SZ, 1 x 3 SZ
Grundstücksflächeca. 1.182 m²
Baujahr 1937
Wahrscheinliche Mieteinnahmen 2021 / 141.000,- €, aktueller Stand Anfang 1.Juli: 100.000,- € – Achtung: Buchungsbeginn erst ab Juni 2021, Mietprognose 2022: 216.000,- (volles Buchungsjahr)
1998 u. 2015 grundlegend saniert, 2017/2018 neue Dächer für Anbau und Nebengebäude, umfassende Sanierung 2021 (Baubeschreibung)
EK A+, Verbrauchsausweis, Verbrauchsbedarf kWh/(m²*a) 42,3
Kaufpreis netto (zzgl. 19 % MwSt.) 1.950.000 EUR inklusive Inventar, Mobiliar, 8 Stellplätze

1. Inmitten des Biosphärenreservates Südost-Rügen befindet sich das Ostseebad Göhren. Rügens berühmte Kleinbahn, der Rasende Roland, startet und beendet hier seine Tour. Eingerahmt von den beiden Erhebungen Nordperd und Südperd, von sanften Hügeln, ausgedehnten Wäldern sowie Nord- und Südstrand, präsentiert sich Göhren heute als modern strukturiertes Urlaubsparadies. Der anspruchsvolle Badegast kann zwischen schneeweißen Villen mit verspielten Schnitzereien an Balkonen, an Veranden und Giebeln mit verschnörkelten Säulen, Erkern und Türmchen im Stil der Bäderarchitektur zur 1993 rekonstruierten Seebrücke pilgern. Durch seine besondere Lage auf einer Halbinsel ist das Ostseebad rundum von Wasser umgeben und verfügt gleich über zwei herrliche feinsandige Sandstrände von insgesamt 7 km Länge. Von fast überall können Sie aufs Wasser blicken.
Bei guter Fernsicht schweift der Blick von hier bis zu den Kreidefelsen der Halbinsel Jasmund und auf der anderen Seite bis zur Insel Usedom. Im Ort finden Sie viele kleine Geschäfte, Ausstellungen und Museen, aber auch mehrere Restaurants und Cafés für jeden Anspruch. Auch Ihren gesundheitlichen und sportlichen Betätigungen sind keine Grenzen gesetzt. Zügig gelangen Sie mit dem Schrägaufzug von der Ortsmitte zum Strand und Bahnhof und wieder zurück. Der an den Hang gebaute, seilgezogene und auf Schienen fahrende Aufzug legt 30 Meter Höhenunterschied auf einer Länge von 100 Metern in zwei Minuten zurück.
2.Highlights:
Zwei Traumstrände, Flaniermeile Bernsteinpromenade, diverse Konzerte und Kulturprogramme am Kurpavillon,
Traditionsreiche Seebrücke ,historische, typische Bäderarchitektur, belebtes Ortszentrum, exzellente Gastronomie, ein gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz , Start- und Zielpunkt der Kleinbahn „Rasender Roland, herrliche Natur

Die Käuferprovision beträgt 5,95 % inkl. der gesetzlich geltenden MwSt. – zu zahlen im Fall der Beurkundung eines notariellen Kaufvertrages mit der Beurkundung dieses Vertrages an die IMV Ostsee Immobilien GmbH & Co.KG.

Alle Angaben in diesem Expose stammen vom Verkäufer. Die IMV Ostsee Immobilien GmbH & Co.KG hat insbesondere die Angaben zum Baujahr und zur Wohnfläche bzw. Nutzfläche nicht im Einzelnen überprüft und übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Expose-Angaben.

5,95 %

  • PLZ
    18586
  • Stadt
    Göhren
Sothebys

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

9.99165-53.553841